Mountainbike / MTB

Ergebnis verfeinern

Filter

Angebote

Angebote

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Gänge

Gänge

9
27
Preis

Preis

CHF299
CHF6’999
Radgrösse

Radgrösse

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Rahmengrösse

Rahmengrösse

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Geschlecht

Geschlecht

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Farben

Farben

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Gewicht

Gewicht

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Kette

Kette

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Bremshebel

Bremshebel

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Felgen

Felgen

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Vorbau

Vorbau

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Bikesegment

Bikesegment

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Bremsen

Bremsen

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Kurbelgarnitur

Kurbelgarnitur

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Kassette

Kassette

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Reifen

Reifen

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
91 Artikel gefunden
sortiert nach
Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3
Produkt 4
91 Artikel gefunden

Spass und Sport vereint im Mountainbike

Ein Velo ist nicht nur ein gesundes, ökologisches und praktisches Fortbewegungsmittel, sondern wird auch gerne in der Freizeit genutzt. Wer Spass und sportliche Herausforderung abseits der gepflasterten Strassen sucht, der kommt an einem Mountainbike nicht vorbei. Durch hügelige Wälder und auf Singletrails zu flitzen, hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem echten Volkssport entwickelt. Egal ob Ausdauer bergauf oder Fun bergab, das Mountainbike ist bestens für die Fahrt im Gelände ausgerüstet.

Die Technik hinter guten Mountainbikes

Mountainbikes sind in erster Linie auf ihre Funktion ausgelegt. Die Rahmen sind robust konstruiert, während auf Schutzbleche und Extras wie Gepäckträger oder Körbe zugunsten einer leichteren Bauweise weitestgehend verzichtet wird. Die Kettenschaltung erlaubt feine Übergänge zwischen den einzelnen Gängen und somit ein ökonomisches Fahren im Wechsel von Aufstiegen und Abfahrten, während die breiten Reifen mit tiefem Reifenprofil den notwendigen Grip auf unebenem Boden gewährleisten. Nicht zu vergessen sind die unterschiedlichen Federungen: Vorne gefederte Mountainbikes („Hardtail“) mit einer Federgabel sind ideal für längere Touren bergauf und bergab, da dank ihrer Steifigkeit die Muskelkraft effizient in Antrieb umgesetzt werden kann. Vollgefederte Mountainbikes („Fullsuspension“ oder „Fully“) sind zusätzlich mit einem Dämpfer am Hinterbau ausgerüstet und somit ideal für abfahrtsorientierte Fahrer und solche, die mehr Komfort schätzen, da sie durch bessere Anpassungsfähigkeit an den Untergrund laufruhiger und gelenkschonender sind.

Für jede Situation das passende Mountainbike

Je nach Verwendungszweck und persönlichen Vorlieben gibt es unterschiedliche Optionen, deren Vorzüge man beim Kauf eines Mountainbikes unbedingt kennen sollte, um am Ende die richtige Wahl zu treffen. Hervorragend für flotte Touren im Wald sind die Cross Country Mountainbikes. Sie zeichnen sich durch ihre leichte Bauweise und eine eher gestreckte Sitzposition aus und sind meist als Hardtail erhältlich. Sie sind auch ideal als Einsteigermodell geeignet. Trail / All Mountain Bikes sind die Allrounder unter den Mountainbikes: Sie sind in der Regel etwas komfortabler und können nicht nur für kleinere Touren, sondern durch eine sehr effiziente Kraftübertragung auch für längere Strecken genutzt werden. Enduro / Freeride Mountainbikes sind vollgefedert und vor allem für wilde Abfahrten und Sprünge konzipiert, die sie hervorragend abfedern. Auch der Elektro-Trend macht bei den Mountainbikes nicht Halt: E-Mountainbikes unterstützen bergauf, sodass die Kräfte für die Abfahrt gespart werden können. Zudem bieten sie weniger sportlichen oder körperlich eingeschränkten Personen, die nicht auf das Mountainbike-Feeling verzichten möchten, eine interessante Option. Viele weitere Informationen und Tipps rund ums Thema Mountainbike finden Sie in unserem MTB Berater.