Velohandschuhe

Ergebnis verfeinern
Kategorien
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Filter

Preis

Preis

CHF34
CHF35

Farben

Farben

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Ausziehhilfe

Ausziehhilfe

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Weitenverstellbar

Weitenverstellbar

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Polster

Polster

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
2 Artikel gefunden
sortiert nach
Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3
Produkt 4
Marken
Maurten
Marken
Pearl Izumi
Alle Filter löschen
2 Artikel gefunden
Marken
Maurten
Marken
Pearl Izumi
Alle Filter löschen

Velo-Handschuhe sind ein unverzichtbares Accessoire

Wie Helm und Brille sind Velohandschuhe unverzichtbare Accessoires für jeden Radsportler. Sie schützen die Hände bei Stürzen und Unfällen und helfen bei der Vermeidung von Gefahren. Funktionsfasern transportieren den Schweiss nach aussen ab und stellen einen festen Grip am Lenkrad sicher. Ausserdem sind Handschuhe ein wirkungsvoller Schutz vor Kälte. Ein wichtiges Auswahlkriterium neben der genauen Anforderung ist die richtige Passform. Herren, Damen oder Kinder benötigen meist unterschiedliche Velohandschuhe. Wichtig ist, dass sie gut sitzen und einen optimalen Halt am Lenker geben. Für ein gutes Handling sollten die Finger ausreichend Bewegungsfreiheit haben. Bei der grossen Vielfalt des Sortiments in unserem Online-Shop ist bestimmt das optimale Paar Fahrradhandschuhe dabei.

Handschuhe schützen vor Verletzungen und Überlastungen

Blasen oder Verletzungen an den Händen durch Stürze können durch Bike-Gloves wirkungsvoll vermieden werden. In den warmen Monaten werden bevorzugt Kurzfinger-Fahrradhandschuhe getragen. Vor allem Rennvelofahrer bevorzugen die kurze Variante. Bike Handschuhe sind in der Regel an der Innenhand gepolstert, um das Einklemmen von Nerven zu vermeiden. In der Regel werden dafür Gel-, Poron- oder Padpolsterverwendet. Mountainbike-Fahrer tragen häufig Langfinger-Fahrradhandschuhe. Wer gerne ruppige Downhill-Strecken nimmt, sollte sich nach speziellen Protektoren-Modellen mit Kevlar- oder Karbonelementen umsehen.

Wirkungsvoller Schutz vor Kälte und Nässe

Gegen das unangenehme Gefühl von kalten Händen schaffen Velohandschuhe für den Winter Abhilfe. Die äussere Schicht sollte windabweisend und am besten sogar 100 % winddicht sein. Die meisten Produkte besitzen mehrere Schichten auf engstem Raum, die eine effektive Wärmeisolierung gewährleisten. Für regnerische Tage sind wasserdichte Velohandschuhe unverzichtbar. Einige Modelle der Bike-Handschuhe sind an den Fingerspitzen mit Silikon beschichtet, um das Smartphone oder das GPS-Gerät bedienen zu können.