1. Startseite
  2. Bikes
  3. E-Bike
  4. E-Mountainbike

E-Mountainbike / E-MTB

Sortierung
Angebote
Verfügbarkeit
Produkttyp
Preis
Marken
Antrieb / Panel
Batterie
Farben
Geschlecht
55 Artikel gefunden
55 Artikel gefunden
Sind Sie mit diesem Sortiment zufrieden?

Elektro-Mountainbikes für Geniesser und Freerider

Im Sattel eines E-MTBs wird Mountainbiken zum komplett neuen Erlebnis. Plage dich nie mehr schwitzend über steile Anstiege, sondern lass dich an den knackigsten Punkten der Tour mit ein bisschen Extrakraft unterstützen. Bergab ins Tal geht es wie gewohnt mit komfortabler Federung. Auch bei gemeinsamen Ausflügen mit dem Partner oder der Partnerin kommst du nicht mehr so leicht aus der Puste, denn die Kraft der Elektromobilität gleicht konditionelle Schwächen elegant aus. Und die MTB-Konkurrenz auf deiner Hausberg-Runde wird in Zukunft beim letzten Schlussanstieg wohl nur mehr dein Hinterrad zu sehen bekommen. Vor allem aber erhöht die zusätzliche Unterstützung die Reichweite – für alle, die schon länger von der ganz grossen Tagestour durch die Schweizer Bergwelt träumen.
 

Welches Elektro-Mountainbike passt zu mir?

Bist du in Sachen Mountainbiking Anfänger*in und willst diese abwechslungsreiche Sportart erst einmal ausprobieren? Oder hast du schon etliche Trails und Touren hinter dir und kennst genau deine Ansprüche an ein zuverlässiges Velo? Wir haben für jede Zielgruppe die passende Auswahl und bieten sowohl Anfänger-Mountainbikes als auch Fortgeschrittenen-Velos für Sie und Ihn.
 

E-MTB Fully oder E-MTB Hardtail

Willst du dir ein elektrisch angetriebenes Mountainbike kaufen, dann überlege dir zuerst, für welche Zwecke und Touren du es in erster Linie nutzen willst. Denn für unterschiedliche Ansprüche und Vorhaben gibt es auch unterschiedliche Optionen.

E-MTB Hardtail: Wenn du vor allem auf Schotter- und Waldwegen unterwegs bist, ist das Hardtail mit Federgabel vorne die passende Variante für dich. Durch die leichtere Konstruktion ist ein Gesamtgewicht des Velos von unter 20 kg möglich und die reduzierte Technik bedeutet weniger Wartungsaufwand. Die gesparte Zeit kannst du perfekt für die nächste Fahrt nutzen.

E-MTB Fully: Wer aber sein E-MTB auf steinigen Trails, Wurzelpfaden oder im anspruchsvollen Gelände nutzen möchte, ist mit einem Fully besser beraten. Bei Abfahrten über Stock und Stein sorgt die Vollfederung der E-MTB-Enduros für mehr Sicherheit, Speed und Fahrspass. Im Aufstieg hält das gefederte Fahrwerk die Reifen besser am Boden. Du willst mehr wissen über die Unterschiede dieser beiden E-Mountainbike-Varianten und bist noch unsicher, für welche du dich entscheiden sollst? Dann ist unser Team gerne für dich da. Komm entweder direkt für eine Beratung in einer unserer Filialen vorbei. Oder lass dich schnell und bequem per Videogespräch online informieren. Unsere Mitarbeiter*innen sind jederzeit für dich da und freuen sich über dein Interesse.
 

Welcher Akku, welcher Motor und welche Laufradgrösse beim E-MTB?

Eine zuverlässige Grundausstattung deines E-MTB ist unverzichtbar für erfolgreiche und abenteuerliche Velo-Trips. Und wir haben gute Nachrichten: Denn auf technologischer Ebene haben sich Elektrobikes in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt. Die E-Bike-Akkus werden immer leistungsfähiger, ohne dabei schwerer zu werden; die Motoren werden kleiner, die Steuerung smarter. Die Ausstattung unserer E-MTBs im Überblick:

  • Angetrieben werden die meisten E-MTBs mit 250W Motoren, die bis 25 km/h unterstützend eingreifen. Für noch mehr Speed gibt es aber auch Modelle bis 45 km/h. So sparst du beim Bergauffahren extrem viel Kraft und kannst die tollen Landschaften umso mehr geniessen.
  • Bei den Akkus setzen die Hersteller meist auf die Qualität von Bosch und Yamaha.
  • Zudem kannst du dich auch zwischen unterschiedlichen Laufradgrössen entscheiden – je nach geplanten Einsatzgebieten deines Bikes und deinen körperlichen Voraussetzungen:

    • E-MTBs mit 29“ Laufrädern überrollen Hindernisse eleganter und sind bei hohen Geschwindigkeiten sehr spurtreu.
    • 27,5“ Laufräder sind hingegen agiler, werden bei Bikes mit grossen Federwegen verbaut und eignen sich vor allem für kleinere Fahrer*innen.
     
  • Bei Schaltungs- und Bremskomponenten hat sich Shimanos Deore XT Gruppe durchgesetzt. Die Kombination aus angenehmem Fahrgefühl und hohen Sicherheitsstandards hat sich längst bewährt.
  • Die Sattel bieten dir auch auf unebenem Untergrund einen sicheren Halt und komfortables Sitzen bei längeren Fahrten. Ausserdem lässt sich die Sattelhöhe bei einigen Modellen unkompliziert mit Fernbedienung einstellen. Übrigens: Viele der Modelle sind für Unisex konzipiert. Allerdings können Mountainbikerinnen eigene, an die weibliche Ergonomie angepasste, Rahmen-Geometrien auswählen.

Hochwertige Bestandteile, sportliches Design

Hochwertige Komponenten und die robuste Fertigung garantieren Fahrspass pur: Ganz egal, ob du nur einen kurzen Trip ins Grüne am Wochenende oder gleich einen kompletten Velo-Urlaub machen willst. Auch die Optik kommt bei den E-MTBs aus unserem Sortiment nicht zu kurz und ist auf freier Wildbahn ein echter Hingucker. Die Velos bieten ein innovativ-sportliches Design und sind je nach Modell in unterschiedlichen Farben erhältlich. Klicke dich einfach mal durch die Angebote unseres Shops: Wir sind sicher, dass wir ein E-Mountainbike genau nach deinem Geschmack haben.
 

Noch mehr Infos: Unser E-Bike-Berater

Du willst auf Nummer Sicher gehen und das perfekte E-MTB bestellen, hast aber noch Detailfragen? Dann kontaktiere entweder unser kompetentes Team, besuche uns direkt in einem Shop vor Ort oder schau mal in unseren umfangreichen E-Bike-Berater. Hier findest du wirklich alles zu den vielseitigen Velos, wie unter anderem die folgenden Themen:

  • Die richtige Bikegrösse
  • Velos für Kinder
  • Bike-Helme
  • Touren & Trails
  • Tipps & Tricks für den Winter
  • uvm.