Cross-Country Mountainbike

Ergebnis verfeinern
Kategorien
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Filter
Angebote
Angebote
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Preis

Preis

CHF599
CHF5’999
Gänge

Gänge

11
24
Rahmengrösse in Zoll

Rahmengrösse in Zoll

17
22
Rahmengrösse
Rahmengrösse
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Geschlecht
Geschlecht
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Farben
Farben
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Kette
Kette
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Bremshebel
Bremshebel
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Felgen
Felgen
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Vorbau
Vorbau
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Bikesegment
Bikesegment
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Bremsen
Bremsen
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Kurbelgarnitur
Kurbelgarnitur
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Kassette
Kassette
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Radgrösse
Radgrösse
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Reifen
Reifen
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
10 Artikel gefunden
sortiert nach
Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3
Produkt 4
10 Artikel gefunden

Cross Country Bikes für Speed und Performance

Cross Country Mountainbikes sind die richtige Wahl für Biker, die einerseits die Geschwindigkeit lieben, aber gleichzeitig auch Wert auf eine sportliche Performance legen. Ganz nach dem Motto „wo es den Berg hoch geht, geht es auch irgendwo wieder runter“, zeichnen sie sich aus durch gute Kraftübertragung und Klettereigenschaften bergauf und ausreichend Federung und Wendigkeit bergab.

XC-Bikes: Velos mit viel Vortrieb

Cross Country Bikes sind meist Hardtails, sprich lediglich das Vorderrad ist gefedert. Die dadurch im Vergleich zum Fully steifere Rahmengeometrie, kombiniert mit einer gestreckten, sportlichen Sitzposition, sorgt für eine direkte Kraftübertragung und einen spürbar stärkeren Vortrieb, was XC-Biker vor allem bei Strecken bergauf zu schätzen wissen. Um diesen Effekt noch weiter zu verstärken achtet man beim Aufbau von XC-Bikes zusätzlich darauf, besonders leichte Bauteile einzusetzen und so das Gewicht des Bikes gering zu halten. Auch die grossen 29-Zoll-Reifen tragen ihren Teil dazu bei. Sie sorgen für hohe Laufruhe und einen geringen Rollwiderstand. Bergab sorgt die Federgabel mit einem Federweg von bis zu 120 Millimetern für Komfort.

Preiswerte und flexibel einsetzbare Mountainbikes

Velofahrer, die ihr Mountainbike nicht ausschliesslich für Touren auf Landwegen und über Stock und Stein, sondern auch im Stadtverkehr nutzen wollen, greifen ebenfalls mit Vorliebe auf Cross Country Bikes zurück. Auch als preiswertes Einsteiger-Modell empfiehlt sich ein Cross Country Mountainbike. Ein weiteres Plus der XC-Bikes: Sie sind mit vergleichsweise wenig Wartungsaufwand verbunden.